Aktuelle Meldungen

Hier finden Sie aktuelle Meldungen zu Aufgaben, Themen und Terminen des Innenministerium. Auf einer eigenen Seite Suche können Sie die Aktuellen Meldungen themenbezogen oder nach Stichworten durchsuchen lassen.

Alle Meldungen

  • Radlerhotel in Wassertrüdingen
    © Holzinger-Eberl, Ansbach
    17.10.2017

    Rekord beim kommunalen Finanzausgleich

    Der Ministerrat hat über den kommunalen Finanzausgleich 2018 beraten. Mit 9,51 Milliarden Euro sollen Bayerns Städte und Gemeinden, Landkreise und Bezirke gegenüber dem Vorjahr fast 600 Millionen Euro mehr vom Freistaat erhalten.

    mehr
  • Grenzkontrolle - Zusammenarbeit Bayerische Polizei mit Bundespolizei
    © Bundespolizei
    12.10.2017

    Herrmann begrüßt Verlängerung der Binnengrenzkontrollen

    Innenminister Joachim Herrmann begrüßt die Entscheidung der Bundesregierung, die Binnengrenzkontrollen in Deutschland um weitere sechs Monate zu verlängern.

    mehr
  • Leistungsauszeichnung der Bergwacht 2017: Innenminister Joachim Herrmann mit Geehrten
    © Eberhard Gronau
    09.10.2017

    Herrmann zeichnet verdiente Bergretter aus

    Innenminister Joachim Herrmann hat in Vertretung des Bayerischen Ministerpräsidenten verdiente Ehrenamtliche der Bergwacht für ihre herausragenden Leistungen ausgezeichnet.

    mehr
  • Staatssekretär Gerhard Eck eröffnet den Bahntag Bayern am 8. Oktober 2017.
    © Deutsches Dampflokomotiv Museum / Christian Reuth
    08.10.2017

    Bahntag Bayern 2017

    Innen- und Verkehrsstaatssekretär Gerhard Eck hat den zweiten Bahntag Bayern offiziell eröffnet. An neun Standorten und in diversen Zügen stand die bayerische Bahnbranche als attraktiver Arbeitgeber im Mittelpunkt.

    mehr
  • Serverraum
    © Bayerisches Landesamt für Statistik und Datenverarbeitung
    04.10.2017

    Neufassung des Datenschutzgesetzes

    Der Ministerrat hat den Entwurf einer Neufassung des Bayerischen Datenschutzgesetzes beschlossen. Damit schafft Bayern praxistaugliche Regelungen zum Schutz personenbezogener Daten nach der EU-Datenschutzreform.

    mehr