Aktuelle Meldungen

Hier finden Sie aktuelle Meldungen zu Aufgaben, Themen und Terminen des Innenministerium. Auf einer eigenen Seite Suche können Sie die Aktuellen Meldungen themenbezogen oder nach Stichworten durchsuchen lassen.

Alle Meldungen

  • Blaulicht
    © chalabala – Fotolia.com
    25.10.2016

    Spendenaufruf der Polizei-Stiftung

    Nach dem Mord an einem Polizeibeamten durch einen 'Reichsbürger' hat die Polizei-Stiftung ein Spendenkonto zu Gunsten aller im Dienst geschädigter Polizistinnen und Polizisten eingerichtet. Bayern geht derweil verstärkt gegen die sogenannte 'Reichsbürgerbewegung' vor.

    mehr
  • Auszeichnung Fahrradfreundliche Kommunen
    © AGFK
    24.10.2016

    Auszeichnung fahrradfreundlicher Kommunen

    Innen- und Verkehrsminister Joachim Herrmann hat in der Orangerie von Schloss Nymphenburg den Landkreis Fürth und die Städte Landshut und Ingolstadt mit dem Zertifikat 'Fahrradfreundliche Kommune' ausgezeichnet.

    mehr
  • Cover des Flyers "Deradikalisierung/ Ausstiegsbegleitung - Beratung für Angehörige" des Violence Prevention Network
    © Violence Prevention Network
    21.10.2016

    Deradikalisierung von Salafisten

    Innenminister Joachim Herrmann hat eine positive erste Bilanz zur Deradikalisierung von Salafisten in Bayern gezogen: "Die Zusammenarbeit zwischen dem Bayerischen Landeskriminalamt und Violence Prevention Network ist gut angelaufen."

    mehr
  • Modell Justizzentrum Schweinfurt
    © Bayerisches Staatsministerium des Innern, für Bau und Verkehr
    21.10.2016

    Architektenwettbewerb für Justizzentrum Schweinfurt

    Schweinfurt erhält ein neues Justizzentrum. Auf einer Pressekonferenz haben Innen- und Baustaatssekretär Gerhard Eck und Justizminister Prof. Dr. Winfried Bausback die Ergebnisse des Architektenwettbewerbes präsentiert.

    mehr
  • Großes bayerisches Staatswappen
    © Bayerisches Staatsministerium des Innern, für Bau und Verkehr
    20.10.2016

    Herrmann zutiefst betroffen vom Tod des SEK-Beamten

    Innenminister Joachim Herrmann ist zutiefst betroffen vom Tod des 32-jährigen Polizeibeamten nach dem gestrigen Schusswechsel mit einem 49-jährigen sogenannten 'Reichsbürger' in Georgensgmünd.

    mehr